Opel Omega Reparaturanleitung :: Kupplung aus- und einbauen/prüfen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die kupplung / Kupplung aus- und einbauen/prüfen

Je nach motor unterscheiden sich die kupplungen geringfügig.

Die kupplung vom 1,8-/2,0-l-benzinmotor (ohc-motor) sollte vor dem ausbau durch ein spezialwerkzeug in ausgekuppelter stellung arretiert werden. Es können sonst unter umständen geräusche, verursacht durch unwucht, auftreten.

Steht das spezialwerkzeug nicht zur verfügung, kupplung wie bei den anderen motoren aus- und einbauen.

Siehe auch:

Schutz der elektronischen bauelemente
Um störungen an den elektronischen bauteilen der elektrischen anlage zu vermeiden, niemals bei laufendem motor oder bei eingeschalteter zündung die batterie anoder abklemmen. Motor nie bei abgeklemmter batterie starten, z. B. Beim anlassen mit starthilfe ...

Steinschlagschäden ausbessern
Steinschlagschäden oder kleine rostpickel an der karosserie mit einem "rostradierer" beziehungsweise einem messer oder einem kleinen schraubendreher auskratzen, bis das blanke blech erscheint. Wichtig ist, daß keine auch noch so kleine ...

Opel Omega Reparaturanleitung

Opel Omega Betriebsanleitung