Opel Omega Reparaturanleitung :: Schleifen

Schleifpapier ist in verschiedenen körnungen erhältlich. Je kleiner die zahl, um so grober der schliff. Zum schleifen von zweikomponentenspachtel empfiehlt sich körnung 180 bis 240; füllspachtel und alter lack werden mit körnung 320 bis 360 naß geschliffen. Für den letzten naßschliff vor der lackierung empfiehlt sich 600er schleifpapier.

Opel Omega Reparaturanleitung. Lackierung vorbereiten


  • Fertige spachtelstelle mit 180er papier grob überschleifen, dabei zwischendurch mit einem schwamm anfeuchten.

    Für den folgenden nassen feinschliff eignet sich am besten spezielles naßschleifpapier mit 320er körnung, dabei wird auch der angrenzende und zu überspritzende lack mit angeschliffen.

    Siehe auch:

    Sicherheitshinweise zur einspritzanlage
    Motor nicht ohne fest angeschlossene batterie starten. Starthilfe nur mit 12-volt-batterie und starthilfekabel geben, keinen schnellader verwenden.  Nie bei laufendem motor die batterie vom bordnetz trennen.  Beim schnelladen batterie vom bordnet ...

    Einbau
    Bei vibrationen und geräuschen kann die gelenkwelle in der werkstatt ausgewuchtet werden. Achtung: die gelenkwelle ist im strang gewuchtet und darf nur komplett ausgewechselt werden. Verschlissene gelenkwellen erneuern. Vor einbau einer neuen gelenkwelle ...