Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

Achtung: die anweisungen gelten nur für lenkräder ohne airbag-einnchtung. Der ausbau der airbag-einrichtung sollte aus sicherheitsgründen von einer fachwerkstatt durchgeführt werden.

  •  Batterie-masseband abklemmen.
  •  Abdeckkappe mit hupenknopf vom lenkrad ausclipsen.

    Dazu oben hinter die abdeckung greifen und abziehen.

    Elektrische leitungen von kappe abziehen.

  •  Rader geradeaus stellen und lenkrad in mittelstellung.
  •  Sicherungsblech der befestigungsmutter zurückbiegen.

    Mutter von der lenksäule abschrauben.

  •  Lenkrad zur lenkspindel mit reißnadel oder farbe kennzeichnen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Lenkgetriebe/spurstangen


  • Lenkrad mit geeignetem abzieher (opel-werkzeug-km- 210-a) von der lenkspindel abziehen. Die klauen der abziehhaken zeigen nach außen.

Achtung: auf die lenkspindel darf unter keinen umstanden mit einem harten gegenstand geschlagen werden. Lenkrad nicht ab- oder aufschlagen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Lenkgetriebe/spurstangen


  • Falls erforderlich, kontaktring aus lenkradnabe ausclipsen und neuen ring einclipsen. Achtung: das blinkerrückstellsegment des kontaktringes zeigt in einbaulage nach links.
  •  Schleiffläche des kontaktfingers mit ..Kontaktfix" (firma h. Bauer. Heidelberg) einfetten.
    Siehe auch:

    Bremsscheibendicke prüfen
    Hinweis: fahrzeuge mit höherer motorleistung sind mit innenbelüfteten bremsscheiben ausgestattet, wahrend die anderen modelle massive bremsscheiben besitzen.  Radschrauben lösen.  Fahrzeug aufbocken.  Rad abnehmen. Bre ...

    Gepäckraumabdeckung
    Schließen Abdeckung am griff bis zum anschlag nach hinten ziehen und in seitliche halterungen einrasten. Keine schweren oder scharfkantigen gegenstände auf die abdeckung legen. Öffnen Abdeckung ausrasten und zur sitzlehne hin zusammenschieb ...