Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Achswelle ausbauen und in einen schraubstock mit schutzbacken spannen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Faltenbalg für achswelle ersetzen


  • Dichtdeckel abdrücken.
  • Spannbänder für faltenbalg mit seitenschneider aufschneiden.

Opel Omega Reparaturanleitung. Faltenbalg für achswelle ersetzen


  • Sicherungsring mit geeigneter zange, zum beispiel hazet 1847-2, abnehmen.
  •  Faltenbalg aufschneiden und abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Faltenbalg für achswelle ersetzen


  • Antriebswelle mit geeigneter presse aus dem gleichlaufgelenk herauspressen. Dabei muß die kugelnabe auf der gegendruckplatte aufliegen.
  •  Gelenk auf verschmutzung oder beschädigung prüfen, gegebenenfalls ersetzen. Gelenk möglichst nicht zerlegen.
    Siehe auch:

    Einbau
    Neues gummischlauchstück, opel-et-nr. 03466309, Auf den pvc-schlauch aufschieben. Die opel-werkstätten benutzen hierzu eine dreidorn-spreizzange. Steht eine solche spreizzange nicht zur verfügung, pvc-schlauch mit schmierseife versehen und ...

    Kind anschnallen
    Kind in kindersicherheitssitz setzen. Schlosszungen der gurte des kindersicherheitssitzes zusammenfügen und in gurtschloss einklicken. Zur längeneinstellung gurtband vorn an kindersicherheitssitz ziehen bzw. Durch anheben der metalllasche locke ...