Opel Omega Betriebsanleitung :: Wagenheber, wagenwerkzeug

Opel Omega Betriebsanleitung / Selbsthilfe / Wagenheber, wagenwerkzeug

Limousine

Opel Omega. Limousine


Wagenheber und wagenwerkzeug befinden sich im gepäckraum rechts über dem radkasten in einer ablage hinter dem warndreieck. Der wagenheber ist mit einer flügelschraube festgeschraubt. Die ablage kann durch eine klappe verdeckt
sein: lasche ziehen, klappe öffnen.

Opel Omega. Limousine


Bei fahrzeugen mit anhängerzugvorrichtung befindet sich der wagenheber hinter
dem reserverad. Er ist mit einer flügelschraube festgeschraubt. Reserverad, siehe nächste seite.

Caravan

Opel Omega. Caravan


Der wagenheber ist unter der bodenabdeckung in einer mulde hinter dem reserverad mit einer flügelschraube festgeschraubt.

Das wagenwerkzeug ist in einer schaumstoffablage im reserverad unter der
bodenabdeckung untergebracht.

Bei einer anderen ausführung befindet sich das wagenwerkzeug in einer tasche.

    Siehe auch:

    Ausbau
    Luftfilter ausbauen.  Kabel für startautomatik abziehen.  Starterdeckel abschrauben.  Kraftstoffschlauch und vom vergaseroberteil abziehen.  Unterdruckschlauch für pulldown-einrichtung am vergaserunterteil abziehen. Achtung: sc ...

    Scheinwerfer aus- und einbauen
    Ausbau Batterie-massekabel abklemmen.  Blinkleuchte ausbauen.  Kühlergitter ausbauen. Rastnase -pfeil- am mehrfachstecker entriegeln und mehrfachstecker abziehen. Bei fahrzeugen mit leuchtweitenregulierung zusätzlich m ...