Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Radschrauben lösen, fahrzeug aufbocken und vorderräder abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Radlager/radnabe vorn aus-und einbauen


  • Führungsgelenk vom achsschenkel abschrauben -pfeil links-, schraube abnehmen und führungsgelenk aus achsschenkel herausziehen.
  •  Gelenkstange vom stabilisator links und rechts abschrauben -pfeil oben mitte-. Dabei gelenk-kugelbolzen mit gabelschlüssel gegenhalten.
  •  Stabilisator hochschwenken.
  •  Lenker vom vorderachsträger vorn und hinten abschrauben -pfeile rechts-.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Motor von der vorderen motoraufhangung abschrauben. Schläuche von der vakuumpumpe am generator abschrauben.  Motor mit motorheber abstützen. Dazu stahlseil unter freier riemenscheibe durchführen. Motor etwas anheben. Achtung: dabei ...

    Ausbau
    Bei fahrzeugen mit check-control kabelverbindung für bremsbelag-verschleißsensor trennen. Bis 8/88 sitzt die steckverbindung im motorraum, ab 9/88 im radkasten.  Einbaulage der vorderräder gegenüber der radnabe markieren, damit die a ...