Opel Omega Reparaturanleitung :: Vergaser prüfen

  • Vergasergelenke sowie gaszug reinigen und leicht einölen.
  •  Leerlaufdrehzahl und co-gehalt prüfen.
  •  Kraftstoffschläuche auf brüche. Risse, porosität und verformungen untersuchen, gegebenenfalls ersetzen.
  •  Schläuche, die außen feucht sind immer ersetzen.
    Siehe auch:

    Fahrzeug autbocken
    Für viele wartungs- und reparaturarbeiten muß das fahrzeug aufgebockt beziehungsweise hochgehoben werden. In der werkstatt wird der wagen in der regel mit der hebebuhne angehoben, man kann ihn jedoch auch mit dem fahrzeugoder werkstatt-wagenheber anheben. ...

    Motor aus-und einbauen
    Der motor wird ohne getriebe nach oben ausgebaut abgasund ansaugkrümmer sowie vergaser und generator bleiben am motor angebaut. Zum ausbau des motors wird ein kran benötigt in keinem fall darf der motor mit einem rangierheber nach unten abgesenkt werden, d ...