Opel Omega Reparaturanleitung :: Sieb im deckel des nockenwellengehäuses reinigen

Opel Omega Reparaturanleitung / Der motor / Sieb im deckel des nockenwellengehäuses reinigen

Ausbau

  • Deckel vom nockenwellengehäuse abschrauben.
  •  Befestigungsschrauben der filterabdeckung herausdrehen und abdeckung abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Sieb im deckel des nockenwellengehäuses reinigen


  • Sieb entnehmen.
  •  Sieb in waschbenzin reinigen.

Einbau

  • Gereinigtes sieb in deckel einsetzen.
  •  Filterabdeckung einsetzen und anschrauben.
  •  Deckel für nockenwellengehäuse mit neuer dichtung gleichmäßig anschrauben.
    Siehe auch:

    Standlicht
    Motorhaube öffnen. Scheinwerferabdeckung entfernen, bild 7490 v. Abdeckkappe für fernlicht abziehen, bild 7253 v. Fassung für standlichtlampe aus reflektor nehmen. Glühlampe aus fassung ziehen. Neue glühlampe so einsetzen, das ...

    Ausbau
    Motorhaube öffnen und abstützen.  Zuleitungsschlauch für scheibenwaschduse am t-stück abziehen und aus der haube herausziehen.  Stecker für motorraumbeleuchtung abziehen und aus der haube herausziehen. Links und recht ...