Opel Omega Reparaturanleitung :: Mittlere spurstange aus-und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die lenkung / Mittlere spurstange aus-und einbauen

Achtung: die spurstangengelenke sind wartungsfrei. Die mittlere spurstange wird nur im zusammenbau ersetzt.

Ausbau

  • Fahrzeug vorn aufbocken.
  •  Befestigungsmuttern an den 4 spurstangengelenken der mittleren spurstange abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Mittlere spurstange aus-und einbauen


  • Spurstangengelenke der äußeren spurstangen mit handelsüblichem ausdrücker (z.B. Hazet 779) oder opelwerkzeug km-507-b herausdrücken.


  • Zapfengelenk (heller balg) am lenkzwischenhebel und kugelgelenk (schwarzer balg) am lenkstockhebel mit opel-werkzeug km-236-a oder hazet-werkzeug 779- 23 herausdrücken.
  •  Spurstange abnehmen.

Einbau

  • Neue mittlere spurstange in die 4 gelenke einsetzen.
  •  Neue selbstsichernde muttern auf die gelenke aufschrauben.
  •  Muttern an den 4 gelenken jeweils mit 60 nm anziehen.
    Siehe auch:

    Verwendung von kindersicherheitssystemen  auf dem beifahrersitz bei fahrzeugen mit airbag-systemen  und mit sitzbelegungserkennung
    Auf dem beifahrersitz dürfen nur opel kindersicherheitssysteme mit transpondern montiert werden; bei verwendung von systemen ohne transponder besteht lebensgefahr. Das system zur sitzbelegungserkennung erkennt opel kindersicherhei ...

    Wartungsarbeiten an der hinterachse
    Ausgleichgetriebe prüfen Das öl im ausgleichgetriebe der hinterachse muß nicht gewechselt werden. Das ausgleichgetriebe ist im rahmen der wartung alle 15000 km auf dichtheit zu kontrollieren. Dabei besonders auf ölspuren im bereich der gelenk ...

    Opel Omega Reparaturanleitung

    Opel Omega Betriebsanleitung