Opel Omega Betriebsanleitung :: Esp-ausschaltung

Opel Omega. Esp-ausschaltung


In besonderen situationen, in denen schlupf der antriebsräder erforderlich ist, also ein leichtes durchdrehen der räder bewusst herbeigeführt werden soll, z. B.

  •  fahren mit schneeketten oder
  •  fahren im tiefschnee oder
  •  "freischaukeln" im tiefschnee,

kann es zweckmäßig sein, das esp mit der taste auszuschalten. Ausschaltung
wird durch leuchten der kontrollleuchte
angezeigt.

Durch erneute betätigung der taste
oder mit jedem einschalten der zündung wird das system wieder eingeschaltet.

    Siehe auch:

    Schnelleerlauf prüfen/einstellen
    Die schnelleerlaufdrehzahl ist immer dann zu überprüfen beziehungsweise einzustellen, wenn der motor beim gasgeben einen schlechten übergang hat oder der kalte motor schlecht gas annimmt. Außerdem ist die einstellung nach der demontage des dross ...

    Leuchtdiode (led)
    Während der ersten 10 sekunden nach einschalten der diebstahlwarnanlage:  led leuchtet = test, einschaltverzögerung,  led blinkt = tür, gepäckraum, motorhaube offen oder systemfehler, Nach ablauf von ca. 10 Sekunden nach ...