Opel Omega Reparaturanleitung :: Bremslichtschalter aus- und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die bremsanlage / Bremslichtschalter aus- und einbauen

Der bremslichtschalter sitzt am pedalbock. Wenn das bremslicht nicht aufleuchtet, zuerst sicherung überprüfen. Anschließend glühlampe überprüfen. Wenn die betreffende glühlampe nicht defekt ist. Bremslichtschalter prüfen.

Prüfen

  • Kabelstecker am bremslichtschalter abziehen und mit kurzem kabel die beiden leitungen im stecker verbinden.
  •  Zündung einschalten. Wenn jetzt das bremslicht aufleuchtet, bremslichtschalter auswechseln.

Ausbau

Opel Omega Reparaturanleitung. Der bremskraftregler


  • Steckersicherung mit schraubendreher anheben und stecker vom bremslichtschalter abziehen.
  •  Bremslichtschalter gegen den uhrzeigersinn drehen und vom pedalbock abnehmen.

Einbau

  • Bremslichtschalter in pedalbock einsetzen und durch rechtsdrehen einrasten lassen.
  •  Stecker auf bremslichtschalter aufschieben und einrasten.
  •  Bremslicht überprüfen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Bremsbeläge ausbauen. Halterahmen vom gehäuse mit 2 schrauben abschrauben. Arretierschraube -a- für bremsscheibe herausdrehen und bremsscheibe von der radnabe abnehmen. Achtung: das gewinde der arretierschraube ist microverkapse ...

    Die hinterachse
    Der opel omega besitzt eine schräglenker-hinterachse mit einzelradaufhängung. Zur abfederung dienen tonnenformige schraubenfedern und hydraulisch wirkende stoßdampfer. Ein stabilisator vermindert die neigung der karosserie in kurven und sorgt fü ...