Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Fahrzeug aufbocken.
  •  Katalysator-fahrzeuge: abschirmbleche für vorderes abgasrohr und katalysator ausbauen, siehe kapitel "abgasanlage-.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Selbstsichernde mutter -a- von der zugstange abschrauben.
  •  Handbremsausgleich von der zugstange abnehmen.

Achtung: die folgenden arbeitsschritte am linken und am rechten hinterrad durchführen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Rückzugfeder - c - und handbremsseil - a - am bremsseilhebel - b - aushängen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Katalysator-fahrzeuge: 5 befestigungsschrauben für abschirmblech abschrauben und abschirmblech herausnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Schalldämpfer oben an den dämpfungsringen aushängen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Abschirmblech zur seite abnehmen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Handbremsseil links und rechts aus der führung am schräglenker - b - ziehen und aus der halterung -adrücken.

    Dazu halterung - a - , falls erforderlich, etwas aufbiegen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Handbremsseil aus- und einbauen


  • Handbremsseil aus der führung am unterbau - a - ziehen und komplett abnehmen.
    Siehe auch:

    Hinweise zur wartungsarmen batterie
    Der opel omega ist serienmäßig mit einer wartungsarmen batterie ausgestattet. Bei dieser batterie muß nicht mehr wie bisher destilliertes wasser nachgefüllt werden, dennoch sind einige wartungspunkte zu beachten.  Der deckel hat eine en ...

    Der ölkreislauf
    Die ölpumpe saugt das motoröl über den ölsaugkorb aus der ölwanne an und drückt es in den hauptstromölfilter. An der druckseite der ölpumpe befindet sich ein überdruckventil (öldruckregelventil). Bei zu hohem &oum ...