Opel Omega Reparaturanleitung :: Ausbau

  • Einbaulage der vorderräder gegenüber der radnabe markieren, damit die ausgewuchteten räder wieder in der gleichen stellung zur radnabe montiert werden können.

    Zur markierung einen strich mit kreide oder farbe über felge und nabe ziehen.

  •  Vorderräder lösen, wagen vorn aufbocken, räder abnehmen.
  •  Bremsbeläge ausbauen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsscheibendicke prüfen


  • Bei innenbelüfteten scheibenbremsen: halterahmen - a - vom gehäuse - b - mit 2 schrauben abschrauben.

Opel Omega Reparaturanleitung. Bremsscheibendicke prüfen


  • Arretierschraube aus der radnabe herausdrehen.
  •  Bremsscheibe etwas verkanten und abnehmen. Falls erforderlich, bremssattel etwas nach außen ziehen.
    Siehe auch:

    Ausbau
    Fahrzeug hinten aufbocken. Abgasanlage hinten aushängen, ca. 30Cm absenken und mit draht am aufbau anhängen. Bremsdruckschlauch aus dem halteblech am schräglenker aushängen. Bremsleitung etwas herunterziehen, damit der le ...

    Reifen lagern
    Reifen sollten kühl, dunkel, trocken und möglichst auch zugfrei untergebracht werden, auch dürfen sie nicht mit fett und öl in beruhrung kommen.  Reifen liegend oder aufgehängt in der garage oder im keller lagern.  Bevor d ...