Opel Omega Betriebsanleitung :: Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen

Opel Omega Betriebsanleitung / Instrumente / Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen

Folgende bordcomputerinformationen können zurückgesetzt werden (neustarten der messungen):

  •  reichweite (bei stehendem fahrzeug),
  •  absolutverbrauch,
  •  durchschnittsverbrauch,
  •  durchschnittsgeschwindigkeit,
  •  wegstrecke,
  •  stoppuhr (nur bei multi-info-display).

Fahrzeuge mit multi-info-display: taste r drücken.

Opel Omega. Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen


Fahrzeuge mit graphic-info-display
bzw. Color-info-display : im menü
für bordcomputer gewünschten menüpunkt auswählen.

Anschließend menüpunkt einstellungen auswählen.

Das menü bordcomputer-einstellungen wird dargestellt.

Opel Omega. Aktuelle bordcomputerinformationen zurücksetzen


Im menü bordcomputer-einstellungen den menüpunkt bc-rücksetzen aktuell auswählen.

Der wert für die gewählte funktion wird zurückgesetzt und neu ermittelt.

Der wert für die reichweite kann nur bei stehendem fahrzeug rückgesetzt werden.

Nach dem rücksetzen wird bei der gewählten bordcomputerinformation "- - -" angezeigt.

Erst nach einer kurzen zeit werden wieder werte angezeigt.

    Siehe auch:

    Relais prüfen
    Am einfachsten läßt sich die funktionsfähigkeit eines relais prüfen, wenn man es gegen ein intaktes auswechselt. So wird es in der regel in der werkstatt gemacht. Da dem heimwerker jedoch in den seltensten fällen ein neues relais sofort zur ...

    Rostschäden ausbessern
    Hier wird das ausbessern von rostlöchern an nichttragenden karosserieteilen mit glasfasermatten beschrieben.  Durchgerostete stellen in der karosserie mit der schleifscheibe bearbeiten, ränder mit der blechschere begradigen und leicht nach innen ...