Opel Omega Betriebsanleitung :: Zentralverriegelung, mechanische diebstahlsicherung

Opel Omega Betriebsanleitung / Schlüssel, türen, motorhaube / Zentralverriegelung, mechanische diebstahlsicherung

Sichern

Opel Omega. Sichern


Alle türen müssen geschlossen sein, fahrertür muss vorher einmal geöffnet worden sein, spätestens 10 sekunden nach dem verriegeln taste der fernbedienung
nochmals drücken - oder - spätestens 10 sekunden nach dem verriegeln schlüssel im schloss der fahrertür nochmals nach hinten drehen, in die senkrechte zurückdrehen und abziehen.

Riegel aller türen werden gegen öffnen gesichert.

Nicht sichern, wenn sich personen im fahrzeug befinden! Entsichern von innen ist nicht möglich.

Entsichern

Opel Omega. Entsichern


Taste der
fernbedienung drücken - oder - schlüssel im schloss der fahrertür nach vorn drehen, in die senkrechte zurückdrehen und abziehen.

Entsichern durch keine andere maßnahme möglich. Deshalb reserveschlüssel an sicherem ort verfügbar halten!

    Siehe auch:

    Einbau
    Motorhaube mit helfer einsetzen und mit zentrierschrauben anschrauben.  Schlauch für scheibenwaschdüse und elektrische leitung für motorraumbeleuchtung durch die öffnungen der haube einführen und anschließen. Einbau eine ...

    Bremsflüssigkeitsstand prüfen
    Der vorratsbehalter für die bremsflüssigkeit befindet sich im motorraum. Der schraubverschluß hat eine beluftungsbohrung, die nicht verstopft sein darf. Der vorratsbehalter ist durchscheinend, so daß der bremsflussigkeitsstand jederzeit von a ...