Opel Omega Reparaturanleitung :: Türschloß aus-und einbauen

Opel Omega Reparaturanleitung / Die karosserie / Türschloß aus-und einbauen

Achtung: falls der stellmotor für die zentralverriegelung und das türschloß getrennt werden, beim einbau auf richtige einstellung des stellmotors achten, sonst können zentralverriegelung oder diebstahlwarnanlage zeitweise außer funktion sein. Stellmotor einstellen.

Ausbau

  • Türverkleidung ausbauen.
  •  Schutzfolie abziehen. Darauf achten, daß die folie nicht einreißt.

Opel Omega Reparaturanleitung. Türschloÿ aus-und einbauen


  1. Gestänge am schloß für hintertür
  2. Gestänge am schloß für vordertür
  • Schloßgestänge im türschacht aushängen.

Opel Omega Reparaturanleitung. Türschloÿ aus-und einbauen


  • Schloß von der tür abschrauben. Dazu wird ein steckschlüsseleinsatz für innentorxschrauben t30 benötigt.
  • Stecker für zentralverriegelung abziehen.

Einbau

  • Falls ausgebaut, stellmotor für zentralverriegelung am schloß anschrauben.
  •  Stellmotor für zentralverriegelung einstellen, siehe seite
  •  schloßgestänge einhängen.
  •  Schloß einsetzen und an der tur festschrauben.
  •  Schutzfolie mit doppelseitigem klebeband ankleben.
  •  Türverkleidung einbauen.
    Siehe auch:

    Gaszug einstellen
    Achtung: der gaszug ist sehr knickempfindlich und daher beim einbau besonders sorgfältig zu behandeln. Ein einziger leichter knick kann zum spateren bruch im fahrbetrieb fuhren. Zuge, die geknickt wurden, dürfen deswegen nicht eingebaut werden.   ...

    Die vergaseranlage
    Der 88-ps-euronorm-motor des opel omega ist mit einer ecotronic-vergaseranlage ausgerüstet. Sie besteht aus dem 2-ee-vergaser und dem elektronischen steuergerät. Die anlage ist wartungsfrei, im bedarfsfall ist nur der co-gehalt im leerlauf zu prüfen u ...