Opel Omega Betriebsanleitung :: Sicherungen im motorraum

Opel Omega Betriebsanleitung / Selbsthilfe / Sicherungen im motorraum

Opel Omega. Sicherungen im motorraum


Die elektrische anlage ist über 6 hauptsicherungen im hauptsicherungskasten 1 oberhalb der batterie abgesichert. Zum öffnen deckel an lasche ausrasten, anheben und zur seite klappen.

Bei defekt einer dieser sicherungen fallen größere bereiche der elektrischen anlage aus. Hilfe einer werkstatt in anspruch nehmen.

Wir empfehlen, sich an ihren opel partner zu wenden.

Opel Omega. Sicherungen im motorraum


Sicherungen für vorglühanlage und filterheizung (diesel-motor) sowie weitere ausstattungsabhängige relais und sicherungen befinden sich im sicherungs- und relaiskasten 2.

Vor öffnen dieses kastens hauptsicherungskasten 1 öffnen und vom sicherungsund relaiskasten 2 nach oben abziehen.

Deckel des sicherungs- und relaiskastens 2 vorn an lasche ausrasten und nach oben abnehmen.

    Siehe auch:

    Wartungsplan opel omega
    Motorölwechsel Beim dieselmotor ist der motorölwechsel alle 12 monate im rahmen der wartung durchzuführen. Werden innerhalb dieser zeit mehr als 7500 km gefahren, ist der ölwechsel bereits nach 7500 km fällig.  Motor: öl- und f ...

    Elektrisches zubehör nachträglich einbauen
    Beim bohren oder schälen von löchern in die karosserie müssen die lochränder anschließend entgratet, grundiert und lackiert werden. Die beim bohren zwangsläufig anfallenden späne sind restlos aus der karosserie zu entfernen. Bei ...

    Opel Omega Reparaturanleitung

    Opel Omega Betriebsanleitung