Opel Omega Reparaturanleitung :: Reifen einfahren

Neue reifen haben vom produktionsprozeß her eine besonders glatte oberfläche. Deshalb müssen neue reifen - das gilt auch für das neue ersatzrad - eingefahren werden. Bei diesem einfahren rauht sich durch die beginnende abnutzung die glatte oberflache auf.

Während der ersten 300 km sollte man mit neuen reifen speziell auf nasse besonders vorsichtig fahren.

    Siehe auch:

    Ausbau
    Ölwanne ausbauen.  Keilriemen ausbauen. Schwingungsdämpfer abschrauben, dazu gang einlegen und handbremse anziehen.  Zahnriemen ausbauen.  Rückwand der zahnriemenabdeckung abbauen. Zahnriemenscheibe mit hilfe ...

    Rostschäden ausbessern
    Hier wird das ausbessern von rostlöchern an nichttragenden karosserieteilen mit glasfasermatten beschrieben.  Durchgerostete stellen in der karosserie mit der schleifscheibe bearbeiten, ränder mit der blechschere begradigen und leicht nach innen ...

    Opel Omega Reparaturanleitung

    Opel Omega Betriebsanleitung