Opel Omega Betriebsanleitung :: Motorölstand, motorölverbrauch

Opel Omega. Motorölstand, motorölverbrauch


Es ist technisch bedingt, dass jeder motor öl verbraucht. Der motorölverbrauch kann erst nach längerer fahrtstrecke beurteilt werden, er kann in der anfangszeit (einfahrphase) über dem angegebenen wert liegen. Häufiges fahren in hohen drehzahlbereichen bewirkt einen anstieg des ölverbrauchs.

Deshalb alle 1000 km, insbesondere vor antritt einer größeren fahrt, motorölstand kontrollieren.

Dies gilt auch für fahrzeuge mit check- control , bei denen der ölstand
automatisch überwacht wird. Bei displayanzeige "ölstand prüfen" motorölstand mit dem ölmessstab kontrollieren, gegebenenfalls öl nachfüllen.

    Siehe auch:

    Umwelt schützen
    Zukunftsweisende technologie Bei der entwicklung und herstellung ihres fahrzeuges hat opel umweltschonende und weitgehend recyclingfähige werkstoffe verwendet. Die produktionsmethoden ihres fahrzeuges sind umweltschonend. Durch recycling von produktionsrest ...

    Scheibenwischermotor/scheibenwischerlager aus- und einbauen
    Ausbau Scheibenwischeranlage ausbauen. 4 Schrauben vom scheibenwischergestange abschrauben und scheibenwischermotor mit scheibenwischerlager abnehmen.  Defekte teile ersetzen. Einbau 4 Schrauben von motorwelle und motor festziehen. Sche ...